Matthias Reim – Träume

MATTHIAS REIM – TRÄUME 

 

Dziś w dziale HITPARADE bardzo fajna piosenka z najnowszej płyty Matthiasa Reima PHOENIX (2016).

Es ist Nacht und wieder scheint der Mond,
eiskalt in mein Zimmer rein.
Ich weiß längst seit du gegangen bist,
träumen kann ich nicht allein.
Denk oft noch an die Insel, wo wir war'n
und die auf keiner Karte steh'n,
an den Himmel, wo die Sterne nie
mit der Sonne untergeh'n.
Werd‘ ich das mit dir noch 
einmal wiederseh‘n?

REFRAIN

Nimm deine Träume mit, bring sie zu mir zurück.
Ich werde jeden Traum neu mit dir leben.
Bring deine Träume mit, sie war'n so schön verrückt.
Schönere hat's für mich nie mehr gegeben.
Ich würd‘ sie alle neu teilen mit dir,
hab‘ ich dich erst wieder bei mir.
Bring deine Träume mit, ich hab mich neu verliebt,
einen Traum ohne dich darf's nie mehr geben.

Du hast meine Tage bunt gemacht,
als du noch nah bei mir warst.
Meine Nächte war'n so hell als du
noch in meinen Armen lagst.
Kommst du irgendwann zurück zu mir?
Wirst du nochmal vor mir steh'n?
Wird der Himmel mein Gebet erhör'n
und die Zeit zum Anfang dreh'n?
Werden wir nochmal den Regenbogen seh'n?

REFRAIN